Dieter Homburg Logo

Ihre 3 einfachen Schritte zum kostenlosen Erstcheck

Schritt 1:

Sie geben unterhalb die wichtigsten Daten für den kostenlosen Tarifcheck an. (Dauer 3 Minuten)

Schritt 2:

Wir übernehmen und fragen günstigere Tarife an. (Ersparnispotential 2.000 bis 8.000 € pro Jahr)

Schritt 3:

Sie erhalten ein fertiges Gutachten inkl. Expertengespräch und fangen an zu sparen.

Häufige Fragen

  • Die Ersteinschätzung ist immer kostenlos für Sie. Nur wenn Sie sparen, teilen wir uns mit Ihnen die erste Jahresersparnis!
  • Sobald Sie Ihre Daten eingegeben und uns bevollmächtigt haben, geht die Fleißarbeit für Sie los und es werden zahlreiche Tarife Ihrer Versicherung verglichen. Folgende 6 Schritte werden für Sie unternommen:
     
    1. Ihr Tarif wird mit allen in Frage kommenden Tarifen Ihres Versicherers in Vergleich gesetzt.
     
    2. Dabei wird rausgefunden, welche Tarifalternativen spannend für Sie sein könnten. Das weiß man aber erst, wenn man die konkreten Preise dazu kennt.
     
    3. Deswegen werden diese jetzt in der Mathematik Ihres Versicherers angefragt.
     
    4. Sobald die Zahlen uns vorliegen, sieben wir aus welche Tarife wirklich vorteilhaft für Sie wären und erstellen einen Preisleistungsvergleich.
     
    5. Dieser wird dem Chef persönlich vorgelegt und er erstellt ein umfassendes Testat mit Handlungsempfehlungen für Sie.
     
    6. Anschließend bekommen Sie die fertigen Ergebnisse präsentiert und können tausende von Euro einsparen.
     
  • Beim Tarifwechsel bleiben Sie bei Ihrer bisherigen Versicherung und verringern den Preis über einen internen Tarifwechsel. Das ist nach einigen Jahren, die man dort versichert ist, fast immer der schlauere weg. Sie behalten somit alle Ihre Ansprüche und Altersrückstellungen und müssen keine Risikozuschläge aufgrund von Neuerkrankungen fürchten. Ein Anbieterwechsel heißt Sie wechseln komplett den Versicherer.
  • Ja, oftmals gerade für Sie, denn Sie zahlen am meisten. Da ist das Einsparpotential deswegen umso höher. Das Alter ist dabei sogar eher ein Vorteil und das geht auch mit Vorerkrankungen ohne Probleme.
  • Ihre Versicherung gibt uns ohne diese einfache Erlaubnis keine Auskünfte zu möglichen Tarifalternativen.

    Diese brauchen wir aber, weil wir sonst nichts berechnen lassen können. Will heißen, wir sehen zwar welche Tarife möglicherweise interessant sein könnten, bekommen aber keinen Preis dazu.

    Von daher bitte einmal ausfüllen und wir legen los. 
     
    Die Erlaubnis zählt lediglich für Ihre private Krankenversicherung und kann jederzeit widerrufen werden.
     
  • Diese werden ausschließlich intern für unsere Verarbeitung benötigt. 
     
    In unsere Datenschutzerklärung finden Sie dazu weitere Informationen.
  • Aus 3 Gründen rate ich davon den Wechsel selber zu machen:

    1. Ihre Versicherung hat i. d. Regel viele verschiedene Tarife und meist wird auf eine solche Anfrage nicht immer der wirklich beste Tarif angeboten. 

    2. Auf dem Weg zum Tarifwechsel wird seitens der Versicherer oft Angst und Schrecken verbreitet. Was für Nachteile alle damit einhergehen. Fakt ist, dass das überhaupt nicht Fall ist. Sie sollen nur davon abgehalten werden, zukünftig für die gleichen Leistungen weniger Beitrag zu zahlen. 

    3. Sie sparen enorm viel Zeit und Nerven, wenn Sie das Thema an uns auslagern. Außerdem haben Sie zukünftig jemanden an der Seite, der in Ihrem Sinne denkt. Denn das wird nicht das letzte Mal sein, dass eine Tarifüberprüfung durchgeführt werden sollte. 
  • Ja, das ist unser Spezialgebiet. So können Sie oder einer Ihrer Angehörigen oder Freunde es gleich von Anfang an richtig machen. Richtig heißt, einen möglichst beitragsstabilen Versicherer zu wählen, der dauerhaft günstig bleibt und gute Leistungen hat.

Ihre Frage war nicht dabei?

Gerne stehen mein Team und ich Ihnen jetzt schon telefonisch (02941 20940) und per Mail (info@dieterhomburg.de) zur Verfügung.

 

Das sagen unsere Kunden

Alex Fischer

Immobilieninvestor, Business-Stratege und Unternehmer

"Zum Glück gibt es meinen Freund Dieter Homburg. Er ist der Mann, der zwischen den Zeilen liest und die unterschiedlichen Tarifalternativen in der Tiefe kennt. Somit findet er in diesem Tarifdschungel für jeden Kunden das Richtige – für mich beispielsweise einen Tarif, der mir in den nächsten Jahren rund 20.000 Euro einsparen wird."

DAS PROBLEM

  • Hoher Beitrag von 566,55 € im Monat
  • Keine Zeit, sich selber um einen Wechslen zu kümmern

DIE LÖSUNG

  • Individuelle Analyse der persönlichen Umstände
  • Den richtigen Tarif aus dem Tarifdschungel herausgefunden

DAS ERGEBNIS

  • Monatliche Einsparung von 165,85 €
  • Einsparungen in den nächsten 20 Jahren: rund 40.000 Euro

Dr. Franken

Arzt

"Mein persönliches Testat zu meiner Krankenversicherung, dass ich bekam, war sehr interessant, und im ausführlichen Gespräch mit der Expertin aus Herrn Homburgs Team haben wir meine persönliche Situation und meine Möglichkeiten intensiv besprochen. Offenbar ist es Herrn Homburg wirklich eine Herzenssache, Menschen bei zu hohen Krankenversicherungsbeiträgen zu helfen."

DAS PROBLEM

  • Hoher Beitrag von 642,16 € im Monat
  • Unsicherheit bei der Auswahl des richtigen Tarifs

DIE LÖSUNG

  • Individuelle Analyse der persönlichen Umstände
  • Den richtigen Tarif aus dem Tarifdschungel herausgefunden

DAS ERGEBNIS

  • Monatliche Einsparung von 189,31 €
  • Einsparungen in den nächsten 20 Jahren: rund 47.000 Euro

Wolfgang Haferbier

Rentner

„Vielen Dank für die perfekte Bearbeitung meines Antrages für den Tarifwechsel in der PKV. Durch Ihre Empfehlung, habe ich eine jährliche Ersparnis von über € 2500 bei vergleichbaren Leistungen. Herrn Homburg & sein Team kann ich bei Tarifwechsel in der PKV sehr empfehlen. Meinen Freunden und Bekannten habe ich diese Empfehlung schon dankend weitergegeben!“

DAS PROBLEM

  • Hoher Beitrag von 732,68 € im Monat
  • Keine Hilfe beim Tarifwechsel von der Versicherung

DIE LÖSUNG

  • Individuelle Analyse der persönlichen Umstände
  • Den richtigen Tarif aus dem Tarifdschungel herausgefunden

DAS ERGEBNIS

  • Monatliche Einsparung von 208,35 €
  • Einsparungen in den nächsten 20 Jahren: rund 50.000 Euro

© 2021 Dieter Homburg, Fachzentrum Finanzen